EFQM Master Assessor Training (MAT)                             

 

 
 

 

 

Zielgruppe

Diese offizielle EFQM-Ausbildung richtet sich an erfahrene Assessoren, die im ESPRIX Award-Prozess als stellvertretende Teamleader, als Team Leader oder R4E Lead Assessor eingesetzt werden möchten. Voraussetzungen sind profunde Kenntnisse des EFQM-Modells 2013, ein Zertifikat als EFQM Assessor (EAT) sowie mehrjährige Erfahrung als EFQM- oder ESPRIX Award-Assessor.

 

Inhalte

  • ESPRIX Award-Prozess
  • Teambildung und -führung
  • Planung und Durchführung von Briefing Event und Vorort-Besuch
  • Rollen, Tools und Instrumente
  • Bewertung nach der RADAR-Logik
  • Verfassen der Berichte für die Jury und den Bewerber

 

Nutzen

Absolventen dieses Trainings werden auf ihre Funktion als Teamleader vorbereitet. Sie kennen die im Prozess zur Anwendungen kommenden Rollen und Instrumente. Sie sind in der Lage, mit einem Team einen Bewerber in seinem Umfeld zu verstehen, relevante Themen und Fragestellungen zu identifizieren und über das Team vor Ort klären zu lassen. Absolventen kennen die Anforderungen an einen aussagekräftigen Bericht und eine konsistente Bewertung und sind in der Lage, die Erkenntnisse der Team-Mitglieder zu konsolidieren. Absolventen erhalten ein EFQM Master Assessor-Zertifikat.

 

Dauer: 2 Tage

Kosten: CHF 2‘350.–

2 Tage inklusive Unterlagen, Mittagessen und Pausenerfrischung; exklusive Abendessen, Übernachtung und MwSt.

 

Dieses Seminar kann auch intern in Ihrer Organisation stattfinden.

 

Ihre Fragen oder Ihre Anmeldung nehmen wir gerne entgegen.

 
 
 
 
 
 
 
 

Termine

Nächste Durchführungen

MAT171: 22./23. Juni 2017, Art Deco Hotel Montana, Luzern

 
 

Kontakt

ESPRIX Academy

Stansstaderstrasse 90

6370 Stans

Tel: +41 41 417 10 17

academy(a)esprix.ch