Excellence in der Praxis (EiP)

 
 
 

Das Excellence-Modell der EFQM schafft Orientierung und unterstützt Führungskräfte bei der zielgerichteten Ausgestaltung ihrer Aktivitäten. Im Fokus steht dabei die systematische Verbesserung der Leistungen im eigenen Verantwortungsbereich. Dank der integrierten „RADAR-Logik“ kann das Modell auch zur Analyse und Bewertung der aktuellen Gegebenheiten genutzt werden. Die im so genannten Self Assessment identifizierten Stärken und Verbesserungspotenziale dienen als Basis für die kontinuierliche Verbesserung des eigenen Führungsverhaltens.

 

Zielpublikum

Das Seminar „Excellence in der Praxis“ richtet sich an Mitglieder des mittleren Kaders, Schlüsselpersonen (Controlling, Qualitätsmanagement, HR) sowie an Personen, die einen ersten Kontakt mit der Excellence-Thematik suchen. Es stellt eine ideale Mischung zwischen theoretischen Grundlagen und Erkenntnissen aus der Praxis dar und ermöglicht den zielgerichteten Austausch von Erfahrungen und bewährten Vorgehen mit Seminarteilnehmenden aus anderen Branchen.

 

Inhalte

  • Excellence Modell der EFQM (Aufbau und ausgewählte Inhalte)
  • Self Assessment (für ausgewählte Themen)
  • Strategieumsetzung (Zielprozess, Zielerreichung, operative Kennzahlensysteme, Projektführung)
  • Personalentwicklung und -beteiligung (Anforderungen, Kompetenzen-Management, Mitarbeitergespräche, KVP/Ideenmanagement)
  • Prozessmanagement  (Prozess, Prozessmanagement, Prozessrollen, Reporting & Controlling)
  • Praxistransfer (Definition von Verbesserungsmassnahmen)

 

Nutzen

Im Fokus des Seminars stehen die Verbesserung des persönlichen Führungsverhaltens sowie die Optimierung der Leistungsfähigkeit des eigenen Verantwortungsbereichs. Lernen Sie die Zusammenhänge besser verstehen, identifizieren Sie Stärken und Verbesserungspotenziale und erfahren Sie, wie Sie mit dem Einsatz des Excellence Modells Ihre Aktivitäten noch besser auf die mittelfristigen Zielsetzungen ausrichten können.

 

Dauer: 4 Tage
Kosten: CHF 3‘200.–
4 Tage inklusive Unterlagen, Mittagessen und Pausenerfrischung; exklusive Abendessen, Übernachtung und MwSt.

 

Dieses Seminar wird in Zusammenarbeit mit der EVOLEX AG angeboten. Es kann auch intern in Ihrer Organisation stattfinden.

 

Ihre Fragen oder Ihre Anmeldung nehmen wir gerne entgegen.

 
 
 

Termine

Nächste Durchführungen:

EIP171: Start 6. April 2017, EVOLEX AG, Stans

EIP172: Start 9. November 2017, Hotel Radisson Blu, Luzern

 

 
 

Kontakt

ESPRIX Academy

Stansstaderstrasse 90

6370 Stans

Tel: +41 41 417 10 17

academy(a)esprix.ch