ESPRIX Best Practice - Bildergalerie

Bei der Höheren Kaderausbildung der Armee (HKA) vom 14. Dezember 2016

 
 
 
 
 
 

Der Erlebnisbericht zum Anlass folgt in Kürze auf unserem ESPRIX Blog.

 
 
 

Die Höhere Kaderausbildung der Armee wurde am ESPRIX Forum für Excellence 2016 von der ESPRIX Jury in der Kategorie «Mit Vision, Inspiration und Integrität führen» ausgezeichnet.

 
 
 

 
 
 

Tagungsprogramm

Referenten und Gesprächspartner:

Brigadier Daniel Lätsch (Kdt Gst S), Brigadier Daniel Keller (Kdt HKA iV), Armin Steudler (Chef Unternehmensplanung & Controlling)

Priska Wyser, Geschäftsführerin ESPRIX

                 

Zeitplan:            

13.00h Eintreffen der Gäste beim Veranstalter / Willkommenskaffee
13.15h      Begrüssung durch ESPRIX Excellence Suisse
13.30h

Input Referat:     Die Höhere Kaderausbildung der Armee
Hauptthema:      Das Kompetenzzentrum für Führungsausbildung
Inhalt:                    Die Führungsausbildung der Schweizer Armee
Lernerfahrung:  Einblick in den Arbeitsalltag der HKA

14.00h

Rundgang in Gruppen mit Einblick in Führungslehrgang II-2 und Stabslehrgang I-2 und Führungssimulator an der Gst S 

15.30h

Pause

16.00h

Input Referat:     Das EFQM Modell in einer Ausbildungsorganisation
Hauptthema:      Das EFQM Modell als Mittel und Werkzeug 
Inhalt:                    Praktische Anwendungen des Modells in der HKA
Lernerfahrung:   Wie leben die HKA das EFQM Modell?

16.45h

Fragerunde an die HKA Führung

17.00h

Apéro-Riche, Networking und Ausklang

ca. 17.30h     

Ende der Veranstaltung

 

Kosten Unternehmensbesuch inkl. Apéro

Teilnahmegebühr:        CHF 180.-- exkl. MWST

Spezialkonditionen für ESPRIX Mitglieder