Mehr Frauen in der Wirtschaft

 
 
 

 
 
 

Das Thema Frauen in der Wirtschaft mag den einen bereits selbstverständlich erscheinen oder anderen abgegriffen. Die Zahlen von Frauen in der Wirtschaft, ob leitend, führend oder treibend bleiben jedoch mau. Unzählige Initiativen arbeiten an der Gleichstellung und daran, mehr Frauen für Politik und Wirtschaft zu mobilisieren. 
ESPRIX ladet ein und will einen aktiven Beitrag zur Situation leisten - dies in Form eines ersten speziellen Formats.

 

Wir nutzen die LEGO Serious Play Methode, um dem WIE des "Mehr Frauen in die Wirtschaft" nachzugehen. Es gibt so viele Initiativen und Bemühungen von engagierten Frauen und Frauengruppen und doch scheint dies (noch) nicht so zu wirken, dass die harten Zahlen und Fakten es widerspiegeln. Das kann einerseits daran liegen, dass eine Veränderung mit solchem Ausmass Zeit braucht, und es kann auch daran liegen, dass man das WIE immer wieder verhandeln muss, anpassen, neu ausrichten, gemeinsam neu Motivation finden nach einer Etappe.

 

Mit der LEGO Serious Play Methode machen wir einen ersten Schritt: Am WIE arbeiten, es verhandeln, besser verstehen und auf das persönliche Engagement übertragen. Was für eine Zukunft kann ich mir vorstellen? Was ist mir möglich? Was bin ich bereit? Was liegt mir und kann mir einfach gelingen?

 

Dafür dient der 29.5. ab 18 Uhr.

 

Die grössere Vision ist: Das Thema "Mehr Frauen in die Wirtschaft" zu begünstigen, zu ermutigen, zu nähren, zu besprechen, zu verhandeln und davon kraftvolle Actions abzuleiten, die jede Frau für sich prüfen kann und in ihr Wirken und Schaffen einbauen.

 

In unserer Rolle bei ESPRIX können wir Impulsgeberin, Mutmacherin und Zusammenbringerin sein. Fürs Umsetzen und das neue Realitäten bauen, ist dann jede Frau und jeder Mann aufgerufen ihren Beitrag zu leisten, der passt und möglich ist. Machen ist wie wollen, nur krasser.

 

Wir machen als erstes nun den 29.5. mit der LEGO Serious Play Methode und prüfen dann mit dem erlangten Wissen, wie das weitere Vorgehen aussehen könnte und wie ein Beitrag seitens ESPRIX sein kann. 

 

Datum: 29. Mai 2019

Zeit: 18 - 21 Uhr

Ort: Intrinsic Lab, Talstrasse 15, 8001 Zürich

Kosten: Freier Eintritt (Kollekte)

 

Es hat noch zwei Plätze frei - Anmeldung direkt an excellence(a)esprix.ch