EFQM Committed to Excellence (C2E) Assessment

 
 

Zielgruppe

Die EFQM Verpflichtung zu Excellence (C2E) Assessment eignet sich für Organisationen,

 

  • deren Führung an einer kontinuierlichen Verbesserung des gesamten Managementsystems interessiert ist und zielgerichtet daran arbeitet.
  • die der begründeten Meinung sind (z.B. aufgrund der Einschätzung mittels ESPRIX Altimeter oder einer Selbstbewertung mittels ESPRIX Selbstbewertung), dass dabei schon Fortschritte erzielt wurden, diese aber noch nicht für das EFQM Anerkennung für Excellence (R4E) Assessment ausreichen.
  • die mit verhältnismässig wenig Aufwand eine objektive Standortbestimmung vornehmen wollen, um gezielt weitere Verbesserungen planen und umsetzen zu können.

 

Für die Bewerbung zum EFQM Verpflichtung zu Excellence (C2E) Assessment spielt es keine Rolle, ob Sie bereits Erfahrungen mit der praktischen Umsetzung des EFQM Excellence Modells gemacht haben oder ob Sie sich zum ersten Mal damit auseinandersetzen.

 

 

-->Leitfaden für Bewerber