EFQM Committed to Excellence  (C2E) Assessment

 
 

Vorteile

Aus einem EFQM Verpflichtung zu Excellence (C2E) Assessment entsteht für Sie folgender Nutzen:

 

  • Sie erhalten relevante Informationen darüber, inwieweit ausgewählte Elemente des Managementsystems im Rahmen Ihrer Organisationsentwicklung umgesetzt wurden und wo sich Ihnen noch Entwicklungsperspektiven bieten.
  • Die systematische Auseinandersetzung mit wichtigen Vorgehensweisen, Instrumenten und Projekten (z. B. im Rahmen einer Selbstbewertung auf Basis des EFQM-Excellence Modells) hilft bei der Identifikation relevanter Handlungsfelder und unterstützt Sie bei der noch konsequenteren Ausrichtung der gesamten Organisation auf die strategischen und operativen Ziele.
  • Mit dem Bericht der ESPRIX C2E Assessoren, welcher die wichtigsten Erkenntnisse benennt und relevante Entwicklungsperspektiven aufzeigt, erhalten Sie eine Aussensicht auf ihre Organisation und damit eine wertvolle Grundlage für deren weitere Entwicklung auf dem Weg der Excellence.

 

Erfolgreiche Bewerber erhalten von ESPRIX Excellence Suisse als nationaler Partner der EFQM in der Schweiz und Liechtenstein die Urkunde "EFQM Committed to Excellence (C2E) 2-Sterne". Diese Auszeichnung hat eine Gültigkeit von zwei Jahren und darf zu Werbezwecken genutzt werden. Ausgezeichnete Unternehmen und Organisationen werden auf der ESPRIX Webseite in der Rubrik „Ausgezeichnete Organisationen“ sowie im öffentlichen Register der EFQM aufgeführt. Zusätzlich erfolgt eine Publikation im ESPRIX-Newsletter und die Anerkennung am ESPRIX Swiss Award for Excellence in geeigneter Form.

 

 

-->Leitfaden für Bewerber